Tims Chili con carne

110
Aus Für jeden Tag 1/2012
Kommentieren:
Tims Chili con carne
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 8 Portionen
  • 1.2 kg Rindfleisch (aus der Schulter)
  • 1 Gemüsezwiebel, (ca. 250 g)
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 2 gelbe Paprikaschoten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 rote Pfefferschote
  • 1 grüne Pfefferschote
  • 5 El Olivenöl
  • Meersalz
  • 3 El Tomatenmark
  • 3 Tl edelsüßes Paprikapulver
  • 1 Tl Cayennepfeffer
  • 2 Tl brauner Zucker
  • 0.5 Tl gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Dose geschälte Flaschentomaten, (850 g EW)
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 Dose Mais, (425 g EW)
  • 1 Dose kidneybohnen, (425 g EW)
  • 25 g dunkle Schokolade, (70 % Kakaoanteil)
  • 0.5 Bund Koriandergrün
  • 250 g Schmand

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.
plus 1:30 Stunden Garzeit

Nährwert

Pro Portion 468 kcal
Kohlenhydrate: 23 g
Eiweiß: 39 g
Fett: 23 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Rindfleisch 11⁄2 cm groß würfeln. Zwiebel fein würfeln. Paprika putzen, waschen und 1 cm groß würfeln. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Pfefferschoten in dünne Ringe schneiden. Fleisch in 2 Portionen in je 2 El heißem Öl in einem Bräter rundherum 5–10 Min. scharf anbraten. Mit Salz würzen und herausnehmen.
  • 1 El Öl, Paprika, Zwiebeln, Knoblauch und Pfefferschoten zugeben und 4 Min. braten. Fleisch wieder zugeben. Tomatenmark zugeben und anrösten. Mit 2 Tl Paprikapulver, 1⁄2 Tl Cayennepfeffer, Zucker und Kreuzkümmel würzen. Dosentomaten und Brühe zugeben, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 11⁄2 Std. garen.
  • Mais und Bohnen abgießen, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Schokolade fein reiben, mit Bohnen und Mais unter das fertige Chili mischen. Mit Salz, evtl. Paprikapulver und Cayennepfeffer abschmecken. Koriandergrün grob hacken, mit Schmand zum Chili servieren.
  • Um mein Chili noch authentischer zu machen, gebe ich etwas dunkle Schokolade dazu. Sie bindet die Flüssigkeit und rundet den Geschmack herb-schokoladig ab.