Mango-Granita

Mango-Granita
Foto: Matthias Haupt
Die gefrorene Süßspeise aus Sizilien ist ruck, zuck gerührt und mit Himbeer-Smoothie auch noch superfruchtig.
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 74 kcal, Kohlenhydrate: 17 g,

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Zucker

ml ml Mango-Maracuja-Smoothie

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 60 ml Wasser und 40 g Zucker aufkochen, bis der Zucker gelöst ist. In eine Schüssel füllen und abkühlen lassen. Mit 250 ml Mango-Maracuja-Smoothie verrühren.
  2. In eine breite Schale (ca. 30 x 20 cm) füllen und mind. 4–5 Std. einfrieren, dabei die Mischung, wenn die Flüssigkeit am Rand zu gefrieren beginnt, mit einer Gabel gut durchrühren. Während der Gefrierzeit 5- bis 6-mal wiederholen. Je öfter Sie rühren, desto feiner wird die Granita. Granita in vorgekühlten Gläsern servieren.
Tipp Wenn man die Granita am Vortag zubereitet, mache ich mir nicht vergessen, sie ab und zu umzurühren. Sonst frieren die Krümel irgendwann wieder zu einer Fläche zusammen.

Mehr Rezepte