VG-Wort Pixel

Schmetterlingsnudeln nach Art der Bäuerin

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Farfalle alla burina/Toscana
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 539 kcal, Kohlenhydrate: 43 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
6
Portionen
500

g g Farfalle

20

g g Steinpilze (getrocknet)

100

g g Zuckerschoten

100

g g Parmaschinken (dünne Scheiben)

100

g g Champignons

100

g g Erbsen (TK)

Salz

50

g g Butter

0.25

l l Schlagsahne

schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Steinpilze in 150 ml Wasser aufkochen, zum Ausquellen beiseite stellen. Zuscherschoten putzen, waschen, schräg in Streifen schneiden. Den Schinken in große Stücke schneiden. Die Champignons putzen, säubern und in Scheiben schneiden.
  2. Zuckerschoten und Erbsen in Salzwasser blanchieren.
  3. Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Steinpilze mit Flüssigkeit, Zuckerschoten, Champignons, Erbsen und Schinken 2 Minuten darin andünsten. Mit Sahne auffüllen, 3 Minuten einkochen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Inzwischen die Nudeln nach Verpackungsvorschrift in reichlich Salzwasser und 1 EL Öl kochen, abgießen und gut abtropfen lassen.
  5. Die Nudeln mit Sauce in einer vorgewärmten Schüssel mischen und sofort servieren.