VG-Wort Pixel

Möhren- und Erbsengemüse

essen & trinken 5/2013
Möhren- und Erbsengemüse
Foto: Julia Hoersch
Fertig in 20 Minuten plus Garzeit 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 200 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
10
Portionen

Möhre

800

g g Bundmöhren (klein)

1

rote Chilischote

10

g g Butter

4

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

150

ml ml Orangensaft

100

ml ml Mineralwasser

Erbsen

600

g g Erbsen (tiefgekühlt)

Salz

100

g g Schalotten

60

g g Lardo (ital. Schweinerückenspeck; ersatzweise Speck)

10

g g Butter

4

El El Olivenöl

1

Knoblauchzehe (angedrückt)

100

ml ml Mineralwasser

Pfeffer


Zubereitung

  1. Möhren putzen, schälen und schräg in 1 cm dicke Stücke schneiden. Chilischote putzen und fein schneiden.
  2. Butter und Öl in einem topf erhitzen, Möhren und Chili darin bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Orangensaft und Mineralwasser auffüllen, offen bei mittlerer bis starker Hitze weitere 8 Minuten garen.
  3. Erbsen in kochendem Salzwasser kurz blanchieren, in ein Sieb gießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Schalotten fein würfeln. Lardo in Streifen schneiden.
  4. Butter und Öl in einem topf erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin bei nicht zu starker Hitze 2–3 Minuten andünsten. Lardo zugeben und kurz schmelzen lassen. Erbsen und Mineralwasser zugeben und offen 2–3 Minuten bei milder Hitze kochen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch entfernen.
  5. Kurz vorm Servieren die Möhren aufwärmen und mit den Erbsen zum Spanferkelbraten servieren.