Apfel-Möhren-Salat

12
Aus Für jeden Tag 5/2013
Kommentieren:
Apfel-Möhren-Salat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 700 g Möhren
  • 2 Äpfel
  • 1.5 Zitronen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 El Olivenöl
  • 2 El Haselnussöl
  • 3 El flüssigen Honig
  • 50 g Pekannüsse
  • schwarzer Pfeffer
  • 200 g körniger Frischkäse
  • 5 Stiele Kerbel
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 700 g Möhren und 2 Äpfel schälen und in der Küchenmaschine in feine Streifen raspeln. Saft von 1 1⁄2 Zitronen auspressen, mit Salz und Pfeffer über die Möhrenmischung geben. 3 El Olivenöl und 2 El Haselnussöl zugeben und alles kräftig mischen.
  • 3 El flüssigen Honig in einem flachen Topf erhitzen. 50 g Pekannüsse zugeben und goldgelb karamellisieren. Mit schwarzem Pfeffer würzen. Die Nüsse auf ein Stück Backpapier geben und abkühlen lassen.
  • Den Salat auf eine Platte geben. 200 g körnigen Frischkäse darüber verteilen. Nüsse grob hacken, Blättchen von 5 Stielen Kerbel abzupfen. Beides über den Salat streuen. Mit etwas Olivenöl beträufelt servieren.
  • Der Frischkäse macht den Salat erst so richtig perfekt. Er ist cremig, superfrisch und leicht säuerlich. Einfach die perfekte Ergänzung zur fruchtigen Süße.
nach oben