Gebratene Garnelen

4
Aus Für jeden Tag 6/2013
Kommentieren:
Gebratene Garnelen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 frische Knoblauchknolle
  • 4 El Olivenöl
  • 12 Garnelen, (à ca. 25 g, ohne Kopf und Schale)
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Chiliflocken
  • 2 El Butter

Zeit

Arbeitszeit: 10 Min.

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1 Von 1 Bio-Zitrone die Schale dünn abschälen, 1 frische Knoblauchknolle in dicke Scheiben schneiden.
  • 4 El Olivenöl in einer sehr heißen Pfanne erhitzen. 12 Garnelen (à ca. 25 g, ohne Kopf und Schale), Zitronenschale, Knoblauchscheiben und 1 Zweig Rosmarin zugeben. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Chiliflocken würzen und rundherum ca. 3 Min. braten. 2 El Butter zugeben, alles durchschwenken und anrichten. Zur Spargel­-Tarte (siehe Rezept: Spargel-Tarte) servieren.
  • Die Zitrone schält Tim mit einem Sparschäler schön dünn ab. Wenn der Kern in der Mitte der Garnelen gerade nicht mehr glasig ist, sind sie perfekt.