Zwiebel-Salsa

Zwiebel-Salsa
Foto: Matthias Haupt
Leicht süßlich und herrlich frisch mit Petersilie.
Fertig in 15 Minuten plus Grillzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 252 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 25 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g weiße Zwiebeln

El El Olivenöl

Stiel Stiele Petersilie

El El Olivenöl

El El Apfelessig

Salz

Pfeffer

Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 400 g weiße Zwiebeln ungeschält halbieren. Mit den Schnittflächen nach oben auf eine Alu-Grillschale setzen, mit 4 El Olivenöl beträufeln. Auf dem heißen Grill 30–40 Min. grillen, die Zwiebeln nach 20 Min. wenden.
  2. Zwiebelinneres aus den Schalen lösen und fein hacken. Blättchen von 5 Stielen Petersilie abzupfen und hacken, mit 6 El Olivenöl, 3 El Apfelessig, etwas Salz, Pfeffer und Zucker unter die Zwiebeln mischen, evtl. nachwürzen.
Tipp Auf den Steak-Burgern (siehe Rezept: Steak-Burger) ist die raffinierte Zwiebel-Salsa ein Traum, sie passt aber auch super zu Rindfleisch oder zur Käseplatte.

Mehr Rezepte