Zwiebel-Salsa

Leicht süßlich und herrlich frisch mit Petersilie.
7
Aus Für jeden Tag 6/2013
Kommentieren:
Zwiebel-Salsa
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 400 g weiße Zwiebeln
  • 4 El Olivenöl
  • 5 Stiele Petersilie
  • 6 El Olivenöl
  • 3 El Apfelessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.
plus Grillzeit

Nährwert

Pro Portion 252 kcal
Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 1 g
Fett: 25 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 400 g weiße Zwiebeln ungeschält halbieren. Mit den Schnittflächen nach oben auf eine Alu-Grillschale setzen, mit 4 El Olivenöl beträufeln. Auf dem heißen Grill 30–40 Min. grillen, die Zwiebeln nach 20 Min. wenden.

  • Zwiebelinneres aus den Schalen lösen und fein hacken. Blättchen von 5 Stielen Petersilie abzupfen und hacken, mit 6 El Olivenöl, 3 El Apfelessig, etwas Salz, Pfeffer und Zucker unter die Zwiebeln mischen, evtl. nachwürzen.

  • Auf den Steak-Burgern (siehe Rezept: Steak-Burger) ist die raffinierte Zwiebel-Salsa ein Traum, sie passt aber auch super zu Rindfleisch oder zur Käseplatte.