Parmesan-Maiskolben

Parmesan-Maiskolben
Foto: Matthias Haupt
Ich hab den Mexikaner getoppt: In Milch gekocht schmeckt Mais großartig und der mitgegrillte Parmesan bildet eine Superkruste.
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 205 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
4
Portionen

frische Maiskolben

l l Milch

Salz

El El Butter

g g italienischer Hartkäse (z. B. Parmigiano reggiano)

El El Olivenöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Maiskolben putzen. Milch, 500 ml Wasser, etwas Salz und Butter aufkochen. Maiskolben zugeben, aufkochen und 5 Min. kochen lassen. Dann herausheben.
  2. Hartkäse auf der Küchenreibe sehr fein reiben. Maiskolben trocken tupfen, mit Olivenöl einstreichen und rundherum im Parmesan wälzen. Auf dem heißen Grill bei starker Glut rundherum ca. 5 Min. knusprig braun grillen.