Bohnen-Matjes-Salat

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Matjes mit Bohnen und Radieschen schmeckt grandios! Dazu passen Kümmelkartoffeln.
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 622 kcal, Kohlenhydrate: 9 g, Eiweiß: 23 g, Fett: 54 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g grüne Bohnen

rote Zwiebel (klein)

El El Weißweinessig

Salz

Prise Prisen Zucker

El El Rapsöl

Bund Bund Schnittlauch

Radieschen

Matjesfilets (250 g)

El El Schmand

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 200 g grüne Bohnen putzen und in kochendem Salzwasser 8 Min. blanchieren, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Inzwischen 1 kleine rote Zwiebel fein würfeln. 4 El Weißweinessig, 4 El Wasser, Salz, 1 Prise Zucker und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Abgetropfte Bohnen und Zwiebeln untermischen und mind. 10 Min. durchziehen lassen. Erst dann 4 El Rapsöl untermischen.
  3. 1⁄2 Bund Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. 6 Radieschen putzen und in dünne Scheiben hobeln.
  4. Matjesfilets (250 g) in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Alles unter die Bohnen mischen und mit 2–3 El Schmand servieren.