Meerrettich-Spitzkohl

Cremig-scharf – mit Zitrone und frischem Meerrettich.
5
Aus Für jeden Tag 6/2013
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 0.5 Spitzkohl, (ca. 400 g)
  • 1 Zwiebel, klein
  • 2 El Öl
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 150 ml Schlagsahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 El Zitronensaft
  • 3 Tl frisch geriebener Meerrettich, (oder aus dem Glas)

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 375 kcal
Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 34 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1⁄2 Spitzkohl (ca. 400 g) längs halbieren. Den dicken Strunk keilförmig herausschneiden und die dunklen äußeren Blätter entfernen. Spitzkohl in 3 cm breite Stücke schneiden. 1 kleine Zwiebel würfeln.
  • 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Spitzkohl darin andünsten. 100 ml Gemüsebrühe und 150 ml Schlagsahne zugießen und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt bei milder Hitze 5 Min. schmoren.
  • Den Spitzkohl mit 1 El Zitronensaft und 2–3 Tl frisch geriebenem Meerrettich (oder aus dem Glas) würzen und sofort servieren.