VG-Wort Pixel

Meerrettich-Spitzkohl

Für jeden Tag 6/2013
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Cremig-scharf – mit Zitrone und frischem Meerrettich.
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 375 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Spitzkohl (ca. 400 g)

Zwiebel (klein)

El El Öl

ml ml Gemüsebrühe

ml ml Schlagsahne

Salz

Pfeffer

El El Zitronensaft

Tl Tl Meerrettich (frisch gerieben, (oder aus dem Glas))

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1⁄2 Spitzkohl (ca. 400 g) längs halbieren. Den dicken Strunk keilförmig herausschneiden und die dunklen äußeren Blätter entfernen. Spitzkohl in 3 cm breite Stücke schneiden. 1 kleine Zwiebel würfeln.
  2. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Spitzkohl darin andünsten. 100 ml Gemüsebrühe und 150 ml Schlagsahne zugießen und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt bei milder Hitze 5 Min. schmoren.
  3. Den Spitzkohl mit 1 El Zitronensaft und 2–3 Tl frisch geriebenem Meerrettich (oder aus dem Glas) würzen und sofort servieren.