VG-Wort Pixel

Schmandstampf

Für jeden Tag 6/2013
Schmandstampf
Foto: Matthias Haupt
Gedünstete Frühlingszwiebeln sorgen für feine Würze, Schmand für tolle Cremigkeit. Dazu passt Paprikaschnitzel.
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 272 kcal, Kohlenhydrate: 33 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g mehligkochende Kartoffeln

Frühlingszwiebeln

El El Butter

Salz

Muskatnuss

El El Schmand

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 500 g mehligkochende Kartoffeln schälen, in grobe Stücke schneiden und mit kaltem Salzwasser bedeckt in einem Topf zugedeckt aufkochen. Bei mittlerer Hitze 15–20 Min. weich garen.
  2. Inzwischen 4 Frühlingszwiebeln putzen. Das Weiße und Hellgrüne schräg in 1 cm lange Stücke schneiden. In einer Pfanne mit 1 El Butter andünsten und 3 Min. weich garen.
  3. Kartoffeln abgießen und im Topf auf der ausgeschalteten Herdplatte kurz ausdampfen lassen. Mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen und mit Salz und frisch geriebener Muskatnuss kräftig würzen. 2–3 El Schmand unterrühren und mit den gedünsteten Frühlingszwiebeln sofort servieren.