VG-Wort Pixel

Schneegestöber - Torte

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten 30 Min.

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
16
Stücke
4

Eier

100

g g Zucker

50

g g Zucker

200

g g gem. Haselnüsse

1

Tl Tl Backpulver

1

Tl Tl gem. Zimt

100

g g Zartbitterschokolade

7

El El Amaretto (zum Tränken)

3

El El Amaretto (für die Likörsahne)

500

ml ml Schlagsahne

Puderzucker (zum Bestäuben)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eine Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen. Die Eier trennen. Eigelb, 100g Zucker und 3 El lauwarmes Wasser in 5 - 7Min. schaumig schlagen.
  2. Nüsse, Backpulver und Zimt mischen. Dabei 50g Zucker einrieseln lassen.
  3. Die Nussmasse unter die Eigelbcreme heben.
  4. Eiweiß steif schlagen. Den Eischnee mit dem Schneebesen vorsichtig untermischen. Und den Teig in die Springform füllen.
  5. Bei ca. 175° ca. 25 - 30 Min backen. Den Boden mit einem Messer von der Form lösen und in der Form erkalten lassen. Den Nussboden auf eine Tortenplatte setzen.
  6. Für die Likörsahne: Die Schokolade grob zerkleinern und im Wasserbad schmelzen (ca. 5 Min. abkühlen lassen).
  7. Den Tortenboden mit Amaretto tränken. Sahne mit 3El Amaretto steif schlagen.
  8. Die Likörsahne auf den Nussboden streichen. Die flüssige Schokolade auf die Sahne "sprenkeln" und mit einer Gabel spiralförmig durchziehen, so daß keine größeren Kleckse bleiben.
  9. Die Torte kalt stellen (30 Min.) und evtl. kurz vor dem Verzehr mit Puderzucker bestäuben.