Macadamianuss-Kipferln

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten 1Std

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Bleche

g g gesalzene Macadamianüsse

g g Mehl

Eigelb

g g Zucker

Pk. Pk. Bourbon-Vanillezucker

g g Butter (weich)

g g Puderzucker

Pk. Pk. Vanillezucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Macadamianüsse mahlen, in eine Rührschüssel geben, die restlichen Zutaten bis einschließlich der weichen Butter hinzugeben und mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten.
  2. 2 Rollen formen. In Folie wickeln und 1 Stunde kalt stellen.
  3. Von den Teigrollen kleine Scheiben abschneiden und Hörnchen daraus formen.
  4. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei 175° 12 - 15 Minuten backen. Währenddessen Puderzucker und Vanillezucker mischen.
  5. Die noch warmen Kipferln mit dem Puderzuckergemisch bestreuen.
Tipp Die Kipferln brechen leicht, deshalb lasse ich sie auf dem Blech auskühlen. Auch sollte man die Plätzchen mit etwas Abstand auf das Backblech legen!

Mehr Rezepte