VG-Wort Pixel

Penne a la ingles

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Ein ungewöhnliches Rezept für Feinschmecker, die gerne elegant essen ohne dafür zwei Stunden in der Küche zu stehen...
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
3
Portionen

Stück Stück Zwiebeln (rote Zwiebeln)

Paket Pakete Gorgonzola, fein gewürfelt (Blue Cheese, Gorgonzola)

Paket Pakete Penne rigate (geriffelte Nudeln) (250 gramm)

Paket Pakete Walnüsse (80 g), grob gehackt

El El Balsamicoessig, dunkel

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Zwieben hacken. Die Zwiebelstücke in einer Pfanne erhitzt. Dann löscht man sie mit dem Balsamico Essig ab. Die Menge ist hier rein nach Geschmack abzuschätzen.
  2. Die Penne rigate in einem separaten Topf kochen, bis sie "al dente" sind.
  3. Nun die Walnüsse in die Pfanne geben. Die Zwiebeln müssen gut mit dem Balsamico durchgekocht sein. Nun die Penne in die Pfanne geben und den Gorgonzola drüber streuen.
  4. Das Ganze ein wenig erhitzen und zwei Minuten auf kleiner Flamme kochen. Guten Appetit!