Melone mit Salami

Für jeden Tag 7/2013
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Schweinefilet mit zitrusfrischem Würzöl (siehe Rezept: Mini-Schnitzel) – und unsere Entdeckung des Sommers: aromatische Fenchelsalami auf saftiger Melone.
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 136 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Netzmelone

g g hauchdünne Fenchelsalami­-Scheiben

Basilikumblätter

Pfeffer

El El gutes Olivenöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Netzmelone halbieren und die Kerne mit einem Esslöffel herauskratzen. Melonenhälften in 2 cm breite Spalten schneiden. 3⁄4 des Fruchtfleisches von der Schale schneiden.
  2. 100 g hauchdünne FenchelsalamiScheiben halbieren. Jede Melonenspalte mit 1 halbierten Salamischeibe umwickeln. Jeweils 1–2 Basilikumblätter unter die Salami stecken. Melonenspalten mit Pfeffer würzen und mit 2 El gutem Olivenöl beträufeln.