Milchreis mit Heidelbeerkompott

Schlagsahne macht den Milchreis extracremig, mit Beeren geschichtet einfach grandios!
14
Aus Für jeden Tag 7/2013
Kommentieren:
Milchreis mit Heidelbeerkompott
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 3 Portionen
  • 0.5 Vanilleschote
  • 125 g Milchreis
  • 500 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 200 g TK-Heidelbeeren
  • 5 El Zucker
  • 1 El Zitronensaft
  • 150 ml Schlagsahne
  • Zitronenmelisse

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.
plus Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 567 kcal
Kohlenhydrate: 80 g
Eiweiß: 9 g
Fett: 22 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1⁄2 Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark mit dem Messer herauskratzen. Mark und Schote mit 125 g Milchreis, 500 ml Milch und 1 Prise Salz in einen Topf geben und unter Rühren aufkochen. Zugedeckt bei kleinster Hitze unter gelegentlichem Rühren ca. 25 Min. garen.
  • Inzwischen 200 g TK-Heidelbeeren mit 1 El Zucker und 1 El Zitronensaft in eine Schüssel geben und auftauen lassen.
  • Vanilleschote aus dem Milchreis entfernen, 4 El Zucker unterrühren, in eine Schüssel füllen und bei Raumtemperatur vollständig abkühlen lassen.
  • 150 ml Schlagsahne steif schlagen und unter den Milchreis heben. Heidelbeeren durchrühren und abwechselnd mit dem Milchreis in Dessertgläser füllen. Mit etwas Zitronenmelisse verziert servieren.
nach oben