Milchreis mit Heidelbeerkompott

Milchreis mit Heidelbeerkompott
Foto: Matthias Haupt
Schlagsahne macht den Milchreis extracremig, mit Beeren geschichtet einfach grandios!
Fertig in 40 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 567 kcal, Kohlenhydrate: 80 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
3
Portionen

Vanilleschote

g g Milchreis

ml ml Milch

Prise Prisen Salz

g g Heidelbeeren (tiefgekühlt)

El El Zucker

El El Zitronensaft

ml ml Schlagsahne

Zitronenmelisse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1⁄2 Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark mit dem Messer herauskratzen. Mark und Schote mit 125 g Milchreis, 500 ml Milch und 1 Prise Salz in einen Topf geben und unter Rühren aufkochen. Zugedeckt bei kleinster Hitze unter gelegentlichem Rühren ca. 25 Min. garen.
  2. Inzwischen 200 g TK-Heidelbeeren mit 1 El Zucker und 1 El Zitronensaft in eine Schüssel geben und auftauen lassen.
  3. Vanilleschote aus dem Milchreis entfernen, 4 El Zucker unterrühren, in eine Schüssel füllen und bei Raumtemperatur vollständig abkühlen lassen.
  4. 150 ml Schlagsahne steif schlagen und unter den Milchreis heben. Heidelbeeren durchrühren und abwechselnd mit dem Milchreis in Dessertgläser füllen. Mit etwas Zitronenmelisse verziert servieren.