Puten-Saltimbocca mit Broccoli

Puten-Saltimbocca mit Broccoli Mit Salbei, Schinken und feiner Sauce – ein Traum!
18
Aus Für jeden Tag 7/2013
Kommentieren:
Puten-Saltimbocca mit Broccoli
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 4 dünne Putenschnitzel, (à 40g)
  • 2 Scheiben Serrano-Schinken
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Salbeiblätter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g ital. Hartkäse, (z. B. Grana Padano)
  • 200 ml Milch
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 400 g Broccoli
  • 1.5 El Olivenöl
  • 1 Tl heller Saucenbinder
  • Muskatnuss

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 350 kcal
Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 34 g
Fett: 16 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Schnitzel nebeneinander in einen Gefrierbeutel legen und mit einem Topfboden flach klopfen. Schinkenscheiben quer halbieren. Schnitzel mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Mit je 1 Scheibe Schinken und 1 Salbeiblatt belegen und mit Zahnstochern feststecken.
  • Knoblauchzehe andrücken. Käse fein reiben. Milch mit Knoblauch aufkochen, bei milder Hitze 5 Min. kochen. Knoblauch entfernen. Käse in die Sauce rühren. Sauce mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  • Broccoli putzen und in Röschen teilen. Broccolistrunk schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. 1⁄2 El Öl in einem weiten Topf erhitzen. Broccoli darin bei mittlerer Hitze 2 Min. dünsten, salzen. 100 ml Wasser zugießen, aufkochen und zugedeckt 5 Min. garen.
  • Inzwischen 1 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Schnitzel darin bei mittlerer bis starker Hitze auf jeder Seite 3 Min. braten. Käsesauce aufkochen. Saucenbinder mit einem Schneebesen einrühren und kurz aufkochen. Sauce mit dem Schneidstab pürieren, sodass sie etwas schäumt. Broccoli mit Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss würzen. Mit Schnitzeln und Käsesauce servieren.