Schnitzel mit Tomatenreis

Schnitzel mit Tomatenreis
Foto: Matthias Haupt
Im Reis sorgen Zwiebeln für Würze, der Dill im Gurkensalat für aromatische Frische.
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 370 kcal, Kohlenhydrate: 32 g, Eiweiß: 25 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Langkornreis

Salz

Zwiebel

El El Olivenöl

Tl Tl Tomatenmark

Salatgurke (300 g)

El El Weißweinessig

Pfeffer

Zucker

Stiel Stiele Dill

dünne Schweineschnitzel (à 50 g)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Reis in Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Inzwischen die Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. 1⁄2 El Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze 4 Min. braten. Tomatenmark einrühren, kurz mitbraten.
  2. Gurke streifig schälen, längs halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Essig mit 2 El Wasser, 1 El Öl, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Dillspitzen von den Stielen zupfen. Gurken mit dem Dressing und der Hälfte des Dills mischen.
  3. Reis abgießen, in dem Topf mit der Zwiebel-Tomaten-Mischung mischen und bei mittlerer Hitze 2 Min. braten. Reis mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. 1 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Schnitzel darin bei starker bis mittlerer Hitze auf jeder Seite 2–3 Min. braten. Mit Tomatenreis, Gurkensalat und dem restlichen Dill anrichten.

Mehr Rezepte