Kasseler mit Aprikosen

Schnell gebraten und mit fruchtigem Topping verdammt raffiniert! Dazu passt Erbsenstampf oder gebratene Knackerbsen.
3
Aus Für jeden Tag 7/2013
Kommentieren:
Kasseler mit Aprikosen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 4 kleine reife Aprikosen
  • 2 Kasseler Koteletts
  • 2 El Öl
  • 100 ml Weißwein
  • 2 El Aprikosenkonfitüre
  • Salz
  • Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 390 kcal
Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 33 g
Fett: 18 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 4 kleine reife Aprikosen halbieren und entsteinen.
  • 2 Kasseler Koteletts in einer Pfanne mit 2 El Öl von jeder Seite ca. 1 Min. hellbraun anbraten. Mit 100 ml Weißwein und 100 ml Wasser ablöschen und aufkochen.
  • Aprikosen und 2 El Aprikosenkonfitüre zugeben, salzen und zugedeckt 3 Min. dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.
nach oben