Knoblauchbaguette

Knoblauchbaguette
Foto: Matthias Haupt
Knusprig, würzig, röstfrisch: Knobi-Brot mit Thymian. Dazu passt Lamm mit Avocadosalat.
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 392 kcal, Kohlenhydrate: 42 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Aufbackbaguette (150 g)

Stiel Stiele Thymian

Knoblauchzehe

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

Pfeffer (grob)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Ofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen. 1 Aufbackbaguette (150 g) waagerecht halbieren. Die Schnittflächen kreuzweise einritzen. Blättchen von 6 Stielen Thymian abzupfen und fein hacken. 1 Knoblauchzehe fein hacken. Thymian, Knoblauch, 4 El Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer verrühren.
  2. Thymianöl mit einem Pinsel auf den Schnittflächen verteilen. Auf einem Blech im heißen Ofen im oberen Ofendrittel 8–10 Min. goldbraun backen. Mit etwas grobem Pfeffer bestreut servieren.

Mehr Rezepte