Knoblauchbaguette

Knusprig, würzig, röstfrisch: Knobi-Brot mit Thymian. Dazu passt Lamm mit Avocadosalat.
2
Aus Für jeden Tag 7/2013
Kommentieren:
Knoblauchbaguette
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Aufbackbaguette
  • 6 Stiele Thymian
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 El Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • grober Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 392 kcal
Kohlenhydrate: 42 g
Eiweiß: 7 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Ofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen. 1 Aufbackbaguette (150 g) waagerecht halbieren. Die Schnittflächen kreuzweise einritzen. Blättchen von 6 Stielen Thymian abzupfen und fein hacken. 1 Knoblauchzehe fein hacken. Thymian, Knoblauch, 4 El Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer verrühren.

  • Thymianöl mit einem Pinsel auf den Schnittflächen verteilen. Auf einem Blech im heißen Ofen im oberen Ofendrittel 8–10 Min. goldbraun backen. Mit etwas grobem Pfeffer bestreut servieren.

nach oben