Asia-Gemüse-Hähnchen

Knackig gebratene Paprika- und Zuckerschoten in würziger Sauce – besser als beim Asia-Mann.
7
Aus Für jeden Tag 7/2013
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 250 g Express-Reis
  • 250 g Hähnchenbrustfilets
  • 25 g frischer Ingwer
  • 1 rote Paprikaschote
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 3 El Öl
  • 100 g Zuckerschoten
  • 4 El Sojasauce
  • 3 El Limettensaft

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 510 kcal
Kohlenhydrate: 46 g
Eiweiß: 36 g
Fett: 19 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 250 g Express-Reis nach Packungsanweisung zubereiten.
  • 250 g Hähnchenbrustfilet in 2 cm große Stücke schneiden. 25 g frischen Ingwer schälen und würfeln. 1 rote Paprikaschote vierteln, entkernen und in grobe Stücke schneiden. 4 Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne in 2 cm lange Stücke schneiden.
  • 2 El Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hähnchenfleisch darin bei starker Hitze 3 Min. braten. 1 El Öl, Ingwer, Paprika, Frühlingszwiebeln und 100 g Zuckerschoten zugeben und 3 Min. mitbraten.
  • Mit 3–4 El Sojasauce, 2–3 El Limettensaft und 3 El Wasser ablöschen und mit dem Reis servieren.
nach oben