Königsberger Klopse

Königsberger Klopse: Originalrezept
Foto: Matthias Haupt
Das Königsberger Klopse Originalrezept! Damit gelingen die beliebten Hackbällchen in Kapern­-Sahne­-Sauce perfekt!
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

Zwiebeln

El El Butter

El El Öl

Scheibe Scheiben Toastbrot

ml ml warme Milch

g g Rinderhackfleisch

Tl Tl mittelscharfer Senf

Sardellenfilets

Eier (Kl. M)

Salz

Pfeffer

ml ml Weißwein

El El Apfelessig

Lorbeerblätter

Gewürznelken

Pimentkörner

Tl Tl schwarze Pfefferkörner

g g Butter

g g Mehl

ml ml Milch

ml ml Schlagsahne

Glas Gläser Kaper (90 g)

Prise Prisen Muskatnuss

Spritzer Spritzer Zitronensaft

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

Prise Prisen Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 2 Zwiebeln sehr fein würfeln. Zwiebeln in 1 El Butter und 1 El Öl glasig dünsten. 4 Scheiben Toastbrot entrinden und in 150 ml warmer Milch einweichen, gut ausdrücken, zu den Zwiebeln in die Pfanne geben und kurz mitdünsten.
  2. Zwiebelmischung mit 600 g Rinderhack, 1 Tl mittelscharfem Senf, 3 Sardellenfilets, 2 Eiern (Kl. M), Salz und Pfeffer zu einem glatten Teig verkneten. Evtl. nachwürzen. Mit nassen Händen zu 12 Klopsen formen.
  3. 1,5 l Wasser, 100 ml Weißwein und 1 El Apfelessig mit 3 Lorbeer blättern, 3 Nelken, 4 Pimentkörnern und 1 Tl schwarzen Pfefferkörnern aufkochen und salzen. Klopse darin bei milder Hitze 12–15 Min. ziehen lassen.
  4. 50 g Butter in einem Topf schmelzen. 40 g Mehl mit dem Schneebesen einrühren und anschwitzen. 300 ml Milch und 400 ml vom Kochsud zugießen. Aufkochen und bei mittlerer Hitze 5 Min. unter Rühren kochen. 200 ml Schlagsahne und 1 Glas Kapern (90 g) mit Sud zugeben, aufkochen. Mit 1 Prise Muskatnuss, 1 Spritzer Zitronensaft, 1 Tl abgeriebener BioZitronenschale, Salz und 1 Prise Zucker würzen. Die Klopse mit der Sauce anrichten und mit Petersilienkartoffeln servieren.

Mehr Rezepte für Königsberger Klopse

Wissenswertes zu Königsberger Klopse

Mehr Inspiration


Mehr Rezepte