Warme Tomaten-Vinaigrette

Warme Tomaten-Vinaigrette
Foto: Matthias Haupt
Die herrlich fruchtige Tomaten-Vinaigrette schmeckt super zu gebratenem Fisch oder Fleisch, auf gerösteten Baguette-Scheiben, mit heißen gekochten Nudeln vermischt oder über Blattsalat.
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 132 kcal, Kohlenhydrate: 3 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Schalotten

g g Tomaten

Stiel Stiele Basilikum

El El Öl

El El Weißweinessig

Tl Tl Zucker

Salz

Pfeffer

El El Olivenöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 2 Schalotten fein würfeln. Von 250 g Tomaten den Stielansatz entfernen. Tomaten vierteln, entkernen und würfeln. Tomateninneres aufheben. Blätter von 2 Stielen Basilikum abzupfen und fein schneiden.
  2. 2 El Öl in einem Topf erhitzen. Schalotten darin bei mittlerer Hitze 2 Min. dünsten. Mit 2 El Weißweinessig und Tomatenkernen ablöschen. Topf von der Kochstelle ziehen. Mit 1–2 Tl Zucker, Salz und Pfeffer würzen. 3 El Olivenöl mit einem Schneebesen unterrühren.
  3. Tomaten und Basilikum untermischen. Tomaten-Vinaigrette evtl. mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker nachwürzen.

Mehr Rezepte