Gedünsteter Mangold

Gedünsteter Mangold
Foto: Matthias Haupt
Getrocknete Tomaten und Knoblauch würzen den Mangold. Schön mediterran! Dazu passen orientalische Rinderbuletten.
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 138 kcal, Kohlenhydrate: 3 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Mangold

Schalotte

g g Tomaten (getrocknet, (in Öl))

El El Butter

El El Olivenöl

Knoblauchzehe (gepresst)

Salz

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 400 g Mangold putzen, den Stielansatz abschneiden. Stiele in ca. 1⁄2 cm breite Streifen, Blätter in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. 1 Schalotte fein würfeln. 30 g getrocknete Tomaten (in Öl) grob schneiden.
  2. 1 El Butter und 1 El Olivenöl erhitzen. Tomaten, Schalotten, Mangoldstiele und 1 durchgepresste Knoblauchzehe darin andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen, 100 ml Wasser angießen, aufkochen und zugedeckt 5 Min. garen. Mangoldblätter zugeben, 1 Min. zusammenfallen lassen. Evtl. nachwürzen.

Mehr Rezepte