Heidelbeer-Götterspeise

Heidelbeer-Götterspeise
Foto: Matthias Haupt
Limettengelee mit Heidelbeeren und Kokossahne on top. Kurz: ein Traum zum Löffeln!
Fertig in 40 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 230 kcal, Kohlenhydrate: 20 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Heidelbeeren

Blatt Blätter weiße Gelatine

g g Zucker

Tl Tl abgeriebener Bio-Limettenschale

El El Limettensaft

El El Kokosraspel

ml ml Schlagsahne

El El Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 125 g Heidelbeeren verlesen, halbieren und in 2 Dessertgläser (à ca. 200 ml Inhalt) verteilen.
  2. 2 Blatt weiße Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 150 ml Wasser und 40 g Zucker aufkochen. Vom Herd ziehen und mit 1 Tl abgeriebener Bio-Limettenschale und 4 El Limettensaft würzen. Gelatine ausdrücken und im heißen Limettensud auflösen. Sud lauwarm abkühlen lassen, dann über die Heidelbeeren gießen. Mind. 3–4 Std. kalt stellen.
  3. 2 El Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten, vollständig abkühlen lassen. 150 ml Schlagsahne und 1 El Zucker zusammen steif schlagen. Kokosraspel locker untermischen. Götterspeise aus dem Kühlschrank nehmen und mit der Kokossahne servieren.

Mehr Rezepte