Erdbeeren mit Kokos-Joghurtcreme

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Ein ganz schneller, einfacher und erfrischender Nachtisch für den Sommer - und kalorisch günstig obendrein!
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Nachtisch - Dessert

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Joghurt (fettarm)

El El gesüßte Kondensmilch (gerade soviel, daß die Säure vom Joghurt aufgehoben wird)

El El Kokoscreme (1 Dose Kokosmilch öffnen und Creme oben abschöpfen)

Paket Pakete Erdbeere

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Magerjoghurt, gesüßte Kondesmilch und die Kokoscreme mit dem Schneebesen verrühren.
  2. Erdbeeren (evtl.) waschen, vom Strunk befreien und halbieren.
  3. Erdbeeren in Gläser oder Schälchen verteilen und die Joghurtcreme darüberlöffeln. Mit einem Minzblatt oder Zitronenmelisse garnieren. Und servieren.
Tipp Variieren Sie das Rezept: lecker wird es auch mit Himbeere, Heidelbeere oder Stachelbeere. Allgemein finde ich: Beeren schmecken am besten bei Zimmertemperatur. Deswegen sollte man sie rechtzeitig aus der Kühlung nehmen oder frisch kaufen und gleich verarbeiten. Die anderen Zutaten hingegen dürfen schön kalt sein.

Mehr Rezepte