VG-Wort Pixel

Rumpflaumen

Rumpflaumen
Foto: Wiktorija
Man braucht für dieses Rezept nicht viele Zutaten und das Ganze ist auch schnell zusammengerührt.
Fertig in 20 Minuten 1 Woche

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
3
Gläser
750

g g Pflaumen

200

ml ml dunklen Rum

200

g g brauner Zucker

2

Stange Stangen Zimt

1

Stück Stück Zitrone, die Schale davon

500

ml ml Wasser

3

Stück Stück Gewürznelken

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Pflaumen halbieren und entsteinen. In eine Schüssel geben.
  2. Die restlichen Zutaten aufkochen und etwa 2 Minuten sprudelnd kochen, vom Herd nehmen.
  3. Den Sirup über die Pflaumen gießen. Die Pflaumen in sterilisierte Gläser schichten und mit dem Sirup bedecken.
  4. Gläser verschließen. Vor dem Verzehr eine Woche an einem kühlen, dunklen Ort ziehen lassen. Ungeöffnet sind die Rumpflaumen 12 Monate haltbar.
Tipp Diese Pflaumen eignen sich hervorragend zu Desserts, Mehlspeisen oder Eis. Der Sirup ist sehr aromatisch und schmeckt sehr lecker in einem heißen Tee.