Spitzkohl-Paprika-Salat

Spitzkohl-Paprika-Salat
Foto: Matthias Haupt
Feine Honig-Vinaigrette würzt den Gemüsesalat. Dazu passt Makkaroni-Auflauf.
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Vegetarisch, Schnell, Sommer, Beilage, Salate, Gemüse

Pro Portion

Energie: 256 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Spitzkohl (ca. 250 g)

Zwiebel

El El Öl

El El Weißweinessig

Salz

El El Honig

rote Paprikaschote (klein)

g g Kirschtomaten

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Von 1⁄2 Spitzkohl (ca. 250 g) die äußeren Blätter entfernen. Den Kohl längs halbieren, den Strunk keilförmig herausschneiden. Kohlstücke in Streifen schneiden und in eine flache Schale geben. 1 Zwiebel halbieren und in halbe Ringe schneiden.
  2. Zwiebeln in einem Topf mit 4 El Öl glasig dünsten. Mit 100 ml Wasser ablöschen, aufkochen und vom Herd ziehen. Mit 4 El Weißweinessig, Salz und 1 El Honig kräftig würzen. Den heißen Sud über den Kohl gießen und 15 Min. ziehen lassen.
  3. Inzwischen 1 kleine rote Paprikaschote halbieren, putzen und klein würfeln. 100 g Kirschtomaten halbieren. Beides unter den Spitzkohl mischen und mit Pfeffer würzen.

Mehr Rezepte