VG-Wort Pixel

Pizzateig

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
1
Portion

g g Mehl

g g Hefe

Tl Tl Salz

Prise Prisen Zucker

ml ml Öl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Mehl in eine große Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken, die Hefe in die Mulde krümeln, 500 ml Wasser leicht erwärmen und über die Hefe gießen. Salz und Zucker auf den Mehlrand streuen. Die Hefe von der Mitte aus mit dem Mehl und Wasser vermischen, dann nach und nach das Öl zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Falls der Teig zu trocken ist, noch etwas Wasser hinzufügen und weiter kneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Teig mit wenig Mehl bestäuben und zugedeckt gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  2. Den gegangenen Teig noch einmal kräftig durchkneten und zur Pizza weiterverarbeiten (siehe weitere Rezepte in meinem Kochbuch).
Tipp Reicht für ein Backblech Pizza.