VG-Wort Pixel

Tomatensugo für Pizza

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 2 Stunden

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
1
Portion

g g Zwiebeln

Knoblauchzehe

ml ml Öl

Dose Dosen geschälte Tomaten (480 g EW)

El El Oregano

g g Tomatenmark

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch pellen, Zwiebeln fein würfeln, Knoblauch durchpressen. Das Öl in einem Schmortopf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten, dann die Tomaten mit Flüssigkeit dazugeben. Gut verrühren und zum Kochen bringen. Den Sugo im offenen Topf bei milder Hitze 1 Stunde lang einkochen lassen, dabei gelegentlich umrühren.
  2. Oregano und Tomatenmark unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, und das fertige Sugo erkalten lassen.
Tipp Reicht für ein Blech Pizza.