VG-Wort Pixel

Pizza mit Muscheln und Thunfisch

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 563 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 20 g, Fett: 47 g

Zutaten

Für
15
Stücke

Bund Bund Suppengrün

Paket Pakete Bacon (à 150 g, ersatzweise durchwachsener Speck)

l l Schlagsahne

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Bund Bund glatte Petersilie

Knoblauchzehen

g g Parmesan (im Stück)

g g Paniermehl

Dose Dosen Miesmuscheln im eigenen Saft (à 275 g EW)

Dose Dosen Thunfisch (naturell) (à 150 g EW)

Pizzateig (siehe Rezept in meinem Kochbuch)

Mehl (zum Ausrollen)

Fett für das Backblech

Tomatensugo (siehe Rezept in meinem Kochbuch)

El El Olivenöl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Suppengrün putzen, waschen, grob würfeln und durch die grobe Scheibe eines Fleischwolfs drehen. Den Bacon in dünne Scheiben schneiden und in einer Pfanne anbraten. Das durchgedrehte Suppengrün dazugeben und bei mittlerer Hitze unter Rühren andünsten, dann die Sahne dazugießen und ca. 8 Minuten einkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zum Abkühlen beiseite stellen.
  2. Die Petersilienblätter fein hacken, die Knoblauchzehen pellen und durchpressen, den Parmesan reiben. Petersilie, Knoblauch, Parmesan und Paniermehl mischen und beiseite stellen.
  3. Muscheln und Thunfisch aus den Dosen nehmen und zum Abtropfen in ein Sieb schütten.
  4. Den Pizzateig (siehe Rezept in meinem Kochbuch) auf der bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, dann auf das gefettete Backblech legen, die Teigränder etwas hochdrücken und die Teigplatte mehrmals mit einer Gabel einstechen. Das Suppengrün-Sahne-Gemisch gleichmäßig auf den Teig streichen, darauf das Tomatensugo (siehe Rezept in meinem Kochbuch) verteilen. Die Muscheln und den grob zerpflückten Thunfisch darauf legen, die Paniermehlmischung darüber streuen und mit dem Öl beträufeln. Die fertig vorbereitete Pizza noch einmal 10 Minuten gehen lassen.
  5. Die Pizza bei 225 Grad auf der zweiten Einschubleiste von unten 25-30 Minuten backen. Die Pizza aus dem Ofen nehmen und das Blech auf einen Rost stellen. Pizza warm bis lauwarm servieren.