Melonensüppchen mit Wodka

Mit Orangensaft und Zitronen-Sorbet – auch ohne Wodka – die Erfrischung des Sommers!
0
Aus Für jeden Tag 9/2013
Kommentieren:
Melonensüppchen mit Wodka
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Zuckermelone, (z. B. Cantaloupe)
  • 100 ml Orangensaft
  • 1 El Honig
  • 6 El Wodka
  • 1 Kugel Zitronensorbet
  • 4 Stiele Zitronenmelisse

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.
plus Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 184 kcal
Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 1 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1 Zuckermelone (z. B. Cantaloupe) halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Fruchtfleisch schälen und in einen großen Messbecher geben. 100 ml Orangensaft, 1 El Honig und 6 El Wodka zugeben und alles mit dem Schneidstab sehr fein pürieren. Mind. 1 Std. kalt stellen.
  • Das Melonensüppchen vor dem Servieren durchrühren. In tiefe Teller gießen und mit je 1 Kugel Zitronen-Sorbet und Blättchen von 4 Stielen Zitronenmelisse anrichten.