Melonensüppchen mit Wodka

Melonensüppchen mit Wodka
Foto: Matthias Haupt
Mit Orangensaft und Zitronen-Sorbet – auch ohne Wodka – die Erfrischung des Sommers!
Fertig in 15 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 184 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Eiweiß: 1 g,

Zutaten

Für
4
Portionen

Zuckermelone (z. B. Cantaloupe)

ml ml Orangensaft

El El Honig

El El Wodka

Kugel Kugeln Zitronensorbet

Stiel Stiele Zitronenmelisse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Zuckermelone (z. B. Cantaloupe) halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Fruchtfleisch schälen und in einen großen Messbecher geben. 100 ml Orangensaft, 1 El Honig und 6 El Wodka zugeben und alles mit dem Schneidstab sehr fein pürieren. Mind. 1 Std. kalt stellen.
  2. Das Melonensüppchen vor dem Servieren durchrühren. In tiefe Teller gießen und mit je 1 Kugel Zitronen-Sorbet und Blättchen von 4 Stielen Zitronenmelisse anrichten.

Mehr Rezepte