Basilikum-Pesto

5
Aus essen & trinken 9/2013
Kommentieren:
Basilikum-Pesto
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 200 ml
  • 30 g Pinienkerne
  • 50 g Pecorino
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Bund Freiland-Basilikum
  • 125 ml Olivenöl

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro ml 153 kcal
Kohlenhydrate: 1 g
Eiweiß: 2 g
Fett: 15 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 30 g Pinienkerne auf einem Backblech im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten bei 160 Grad (Gas 1–2, Umluft 140 Grad) 6-8 Minuten goldbraun rösten und auf einem Teller abkühlen lassen. 50 g Pecorino fein reiben, 2 Knoblauchzehen hacken. 50 g Blätter von ca. 2 Bund Freiland-Basilikum mit den zarten Stielen abzupfen. Basilikum waschen und trocken schleudern. Käse, Knoblauch, Basilikum und Pinienkerne im Blitzhacker fein zerkleinern. 50 ml Olivenöl unterrühren. Pesto in ein steriles Twist-off-Glas füllen und mit 75 ml Olivenöl auffüllen. Im Kühlschrank hält Pesto 2-3 Wochen.

Basilikum-Pesto: Video-Tutorial

nach oben