Shrimp Boil

Shrimp Boil
Foto: Maryam Schindler
Entspanntes Kochen: Merguez, Shrimps, Kartoffeln, Artischocken und Mais garen im Fond, das Cajun-Gewürz schärft den Eintopf. Toll dazu: Koriander-Knoblauchbrot.
Fertig in 45 Minuten plus Garzeit 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 507 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 36 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
8
Portionen

Bio-Zitronen

Tomate

Stange Stangen Staudensellerie

Maiskolben

rote Zwiebeln

Artischocken (klein)

El El Sonnenblumenöl

Merguez (gewürzte Lammbratwürstchen; beim Metzger vorbestellen)

ml ml Cidre (ersatzweise Bier)

l l Geflügelfond

El El brauner Zucker

Salz

Lorbeerblätter

g g Räucherspeck am Stück

El El Cajun-Gewürz (siehe Rezept:Cajun-Gewürzmischung; ersatzweise im Internet erhältlich)

g g Drillinge (kleine Kartoffeln)

El El Butter

kg kg Garnelen (ohne Kopf, mit Schale, entdarmt)

Stiel Stiele Petersilie

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für den Fond von 1 Zitrone 4 Scheiben abschneiden. Tomate vierteln, Sellerie entfädeln, in 2 cm große Stücke schneiden. Maiskolben putzen, waschen, in je 4 Stücke schneiden. Zwiebeln längs vierteln.
  2. Restliche Zitronen auspressen, den Saft mit 1 l Wasser mischen. Artischocken putzen, die äußeren harten Blätter und ca. 2/3 der Spitze entfernen. Stiele auf ca. 5 cm kürzen und bis zum Boden dünn schälen. Artischocken längs halbieren, das Heu mit einem Teelöffel entfernen und die Artischocken sofort in das Zitronenwasser legen.
  3. Öl in einem großen Topf erhitzen. Merguez halbieren und bei milder Hitze 2-3 Minuten von allen Seiten anbraten. herausnehmen und beiseitestellen. Cidre, 1,5 l Wasser, Geflügelfond, Zitronenscheiben, braunen Zucker, 1 1⁄2 El Salz, Lorbeerblätter, Tomate, Sellerie, Speck und Cajun-Gewürz in den Topf geben und aufkochen.
  4. Kartoffeln gründlich waschen und 20 Minuten im Fond garen. Mais nach 5 Minuten zugeben. Merguez, Artischocken und zwiebeln nach weiteren 5 Minuten zugeben. Butter und Garnelen 5 Minuten vor ende der Garzeit zugeben. Petersilienblätter abzupfen und fein hacken. Speck herausnehmen, in Stücke schneiden und mit dem Gemüse, Merguez und Shrimps in tiefen Tellern anrichten. Mit etwas Sud beträufeln und mit Petersilie bestreut servieren. Dazu passt Koriander-Knoblauchbrot (siehe Rezept: Koriander-Knoblauchbrot).