Beschwipste Birnen

Schnell und sensationell! Wenn Kinder mitessen, Birnengeist durch Birnensaft ersetzen.
4
Aus Für jeden Tag 10/2013
Kommentieren:
Beschwipste Birnen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 2 Tl Butter
  • 40 g Walnusskerne
  • 4 El Honig
  • 3 El Birnengeist
  • 3 El Zitronensaft
  • 6 El Birnensaft
  • 2 reife Birnen
  • 100 g Vollmilchjoghurt
  • 2 El Milch

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 432 kcal
Kohlenhydrate: 47 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 2 Tl Butter in einer beschichteten Pfanne zerlassen. 40 g Walnusskerne und 1 El Honig zugeben, unter Rühren anrösten und leicht karamellisieren. Auf ein Stück Backpapier geben und abkühlen lassen.
  • 3 El Birnengeist, 3 El Zitronensaft, 2 El Honig und 6 El Birnensaft verrühren. 2 reife Birnen schälen und in dünnen Scheiben rund um das Kerngehäuse abschneiden. Scheiben sofort auf 2 Tellern auslegen und gleichmäßig mit der Sauce beträufeln. 100 g Vollmilchjoghurt, 1 El Honig und 2 El Milch verrühren, 3 El der Mischung über die Birnen träufeln. Nüsse grob hacken, darüberstreuen. Restliche Joghurtsauce separat servieren.
nach oben