Sommer-Gemüse-Topf mit Cabanossi

0
Von dalldorf
Kommentieren:
Sommer-Gemüse-Topf mit Cabanossi
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Gemüsezwiebel (250 g)
  • 3 Paprikaschoten (à 150 g), rot, grün und gelb
  • 1 Aubergine (300 g)
  • 2 Zucchini (400 g)
  • 6 El Olivenöl
  • 0.125 l Weißwein
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 2 Tl Oregano
  • Cabanossi
  • 1 Bund Schnittlauch

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 726 kcal
Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 20 g
Fett: 58 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwiebel pellen, halbieren und grob würfeln.
  • Paprika, Aubergine und Zucchini putzen, waschen und in grobe Würfel schneiden.
  • Olivenöl in einem Topf heiß werden lassen, die Gemüse darin andünsten. Mit Wein ablöschen und mit Salz und Pfeffer und Oregano würzen. Zugedeckt 15 bis 20 Minuten dünsten.
  • Cabanossi in Scheiben schneiden und 5 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden, vor dem Servieren darüberstreuen.
  • Dieser Sommer-Gemüse-Topf schmeckt auch aufgewärmt. Man kann die Rezeptmengen also verdoppeln und gleich für zwei Tage kochen. Dazu passt Reis.