VG-Wort Pixel

Sommer-Gemüse-Topf mit Cabanossi

Sommer-Gemüse-Topf mit Cabanossi
Foto: dalldorf
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 726 kcal, Kohlenhydrate: 20 g, Eiweiß: 20 g, Fett: 58 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Gemüsezwiebel (250 g)

3

Paprikaschoten (à 150 g) (rot, grün und gelb)

1

Aubergine (300 g)

2

Zucchini (400 g)

6

El El Olivenöl

0.125

l l Weißwein

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

2

Tl Tl Oregano

Cabanossi

1

Bund Bund Schnittlauch

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel pellen, halbieren und grob würfeln.
  2. Paprika, Aubergine und Zucchini putzen, waschen und in grobe Würfel schneiden.
  3. Olivenöl in einem Topf heiß werden lassen, die Gemüse darin andünsten. Mit Wein ablöschen und mit Salz und Pfeffer und Oregano würzen. Zugedeckt 15 bis 20 Minuten dünsten.
  4. Cabanossi in Scheiben schneiden und 5 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden, vor dem Servieren darüberstreuen.
Tipp Dieser Sommer-Gemüse-Topf schmeckt auch aufgewärmt. Man kann die Rezeptmengen also verdoppeln und gleich für zwei Tage kochen. Dazu passt Reis.