Grundrezept Gemüsefond

44
Aus essen & trinken 11/2013
Kommentieren:
Grundrezept Gemüsefond
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 3 Portionen
  • 400 g Knollensellerie
  • 400 g Möhren
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 1 Bouquet garni
  • 1 Tl schwarze Pfefferkörner
  • 2 El Salz
  • 2 Gewürznelken
  • 2 Wacholderbeeren
  • 2 Pimentkörner
  • 3 Stiele Petersilie
  • 3 Stiele Liebstöckel

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.
plus Garzeit 1 Stunde

Nährwert

Pro Portion 4 kcal
Kohlenhydrate: 1 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Sellerie und Möhren schälen und in grobe Stücke schneiden. Lauch putzen, waschen und das Weiße und hellgrüne in 3 cm große Stücke schneiden. Zwiebel und Tomate halbieren.
  • Gemüse mit Gewürzen, Kräutern und 3,5 l Wasser in einem großen Topf aufkochen. Bei milder Hitze 1 Stunde schwach kochen lassen. Gemüsefond durch ein feines Sieb in einen Topf gießen. Fond für die Rezepte 'Italienischer Gemüsetopf', 'Curry mit Schweinenacken und Kürbis', 'Nudelsuppe', 'Muscheleintopf mit Seelachs' oder 'Hack-Kohltopf' verwenden.