Broccoli-Pasta

Für jeden Tag 12/2013
Broccoli-Pasta
Foto: Matthias Haupt
Broccoli und Nudeln garen gemeinsam. Mit gerösteten Mandeln, Öl und Käse der Kracher!
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 724 kcal, Kohlenhydrate: 74 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Mandelkerne (in Blättchen)

g g italienischer Hartkäse (z. B. Grana Padano)

g g Broccoli

g g Nudeln (z. B. Linguine)

Salz

Pfeffer

El El Olivenöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 30 g Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und auf einem Teller abkühlen lassen. 40 g ital. Hartkäse (z. B. Grana Padano) in einer Küchenmaschine in dünne Scheiben hobeln und beiseitestellen. 350 g Broccoli putzen und in große Röschen teilen, Broccolistiel schälen. Broccoli in der Küchenmaschine in Scheiben hobeln.
  2. 200 g Nudeln (z. B. Linguine) in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. 2 Min. vor Ende der Garzeit den Broccoli unter die Nudeln mischen und zusammen zu Ende garen.
  3. Nudeln und Broccoli in ein feines Sieb abgießen. In einer Schüssel mit Salz, Pfeffer, Mandeln und 4 El Olivenöl mischen und mit Käsehobeln bestreut servieren.