Butterplätzchen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 1 Stunde Ruhezeit

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
4
Bleche

Ei

g g Zucker

g g Butter

g g Mehl

Tl Tl Backpulver

Prise Prisen Salz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Alle Zutaten gut verkneten. Anschließend 1 Stunde kalt stellen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 2 mm dick ausrollen. Plätzchen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen.
  3. Die abgekühlten Plätzchen nach Belieben mit Zuckerguss, Schokoladenglasur oder Zuckerperlen verzieren.
Tipp Für den Zuckerguss: Puderzucker mit ein paar Tropfen Wasser dickflüssig anrühren. Plätzchen damit bestreichen. Nach Belieben verzieren.