Gefüllte Champignons mit Tatar

10
Aus Für jeden Tag 12/2013
Kommentieren:
Gefüllte Champignons mit Tatar
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 4 große Champignons, (à ca. 70 g)
  • 1 Scheibe Toastbrot
  • 5 El fettarme Milch
  • 250 g Tatar
  • 1 Ei, (Kl. M)
  • 10 g geriebener ital. Hartkäse, (z. B. Grana Padano)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 El gehackte Petersilie
  • 2 El geriebenem ital. Hartkäse, (z. B. Grana Padano)
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 400 g Möhren
  • 2 Tl Butter
  • 1 Prise Zucker

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 396 kcal
Kohlenhydrate: 21 g
Eiweiß: 42 g
Fett: 15 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Von 4 großen Champignons (à ca. 70 g) die Stiele herausdrehen. Stiele fein würfeln. Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen.

  • 1 Scheibe Toastbrot in 5 El fettarmer Milch einweichen. Dann mit 250 g Tatar,
1 Ei (Kl. M), 10 g geriebenem ital. Hartkäse (z. B. Grana Padano), etwas Salz, Pfeffer und 1 El gehackter Petersilie verkneten. Hackmasse in die Champignons füllen, in 2 Auflaufformen (à ca. 15 cm Ø) setzen. Mit
2 El geriebenem ital. Hartkäse (z. B. Grana Padano) bestreuen. Pilzstiele und 100 ml Gemüsebrühe darum verteilen. Im heißen Ofen auf der untersten Schiene 20 Min. backen.

  • 400 g Möhren putzen und in dünne Scheiben schneiden, in 2 Tl Butter andünsten. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. 100 ml Wasser zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 12 Min. dünsten. Dann mit dem Schneidstab fein pürieren, evtl. nachwürzen. Mit den Pilzen anrichten und mit 1 El gehackter Petersilie bestreut servieren.