Kakao-Mix

Koriander, Kardamom, Muskat und etwas Chili heizen dem Kakao ein – und ein Schuss rum.
0
Aus essen & trinken 12/2013
Kommentieren:
Kakao-Mix
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 8 Tassen
  • 6 Kardamomkapseln
  • 3 El Koriandersaat
  • 1 Tl Chilipulver, (ersatzweise Cayennepfeffer)
  • 0.5 Tl Muskat
  • 6 El Kakaopulver
  • 60 g Zartbitterkuvertüre
  • 6 El Zucker
  • 8 Fläschchen Rum, (à 20 ml)
  • zum Zubereiten
  • 8 Tassen Milch, (à 200 ml)

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.
plus 5 Minuten (für den Kakao)

Nährwert

Pro Tasse 300 kcal
Kohlenhydrate: 29 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 11 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kardamomkapseln im Mörser aufstoßen und die Saat herauslösen. Kardamom- und Koriandersaat im Mörser sehr fein mahlen und durch ein feines Sieb geben. Mit Chili, Muskat und Kakaopulver mischen. Kuvertüre fein hacken.
  • 8 Reagenzröhrchen mit je 1/8 der Kakaomischung, der Kuvertüre und des Zuckers füllen.
  • Zubereitung: Pro Tasse 200 ml Milch aufkochen, 1 Reagenzglas Kakao-Mix einrühren und mit dem Rum servieren.
  • Wenn Sie den Mix verschenken, schreiben Sie den Zubereitungshinweis (Punkt 3) auf einen hübschen Anhänger und binden ihn ans Glas.