Penne all'matriciana

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Leckeres Rezept mit raffinierter Tomatensoße - ein Klassiker mal anders!
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen

g g Penne

Zwiebel

Zehe Knoblauch

g g Tomaten (geschält, am liebsten San Marzano-Napoli)

g g Pancetta oder Speck

ml ml Rotwein (je nach Vorliebe)

g g Oliven (grün oder schwarz)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch in etwas Öl anbraten. Sobald die Zwiebeln glasig sind, den Speck dazu und kurz mitbraten.
  2. Mit Rotwein ablöschen und die Tomaten dazugeben. Kurz aufkochen, die Oliven (halbiert) dazu geben.
  3. Die Nudeln al dente kochen, mit der Soße vermischen und mit geriebenem Pecorino servieren!
Tipp Durch das Ablöschen mit gutem Rotwein und in Verbindung mit der San Marzano Soße entwickelt sich ein ganz besonderer Geschmack. Der geriebene Pecorino erledigt den Rest!

Mehr Rezepte