VG-Wort Pixel

Chicorée-Römersalat mit Rote Bete und Pesto-Creme-Crostini

essen & trinken 1/2014
Chicorée-Römersalat mit Rote Bete und Pesto-Creme-Crostini
Foto: Julia Hoersch
Fruchtige Himbeer-Vinaigrette umschmeichelt bitteren Chicorée und erdige Rote Bete, dazu Mandel-Pesto - harmonisch und spannend zugleich. Die Pesto-Crostini sind auch pur zu Wein ein Kracher.
Fertig in 35 Minuten plus Garzeit 1 Stunde plus Marinierzeit 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 483 kcal, Kohlenhydrate: 54 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Salat

g g mittelgroße Rote Bete

Schalotte (30 g)

El El Himbeergelee

El El milder Rotweinessig

Salz, Pfeffer

El El neutrales Öl

El El Mandelöl

Mini-Römersalate

Chicorée (à 250 g)

Pesto-Crostini

Bund Bund Petersilie (40 g)

g g geröstetes Mandelmus (Bio-Laden)

Salz

g g Sojajoghurt

Baguette (250 g)


Zubereitung

  1. Für den Salat Rote Bete waschen und ungeschält in einen Topf geben. Mit Wasser bedecken und abgedeckt aufkochen. Bei mittlerer Hitze in 45-60 Minuten gar kochen.
  2. Schalotte fein würfeln und in einem Sieb mit kochend heißem Wasser überbrühen, abschrecken und abtropfen lassen. Gelee, 2 El heißes Wasser und Essig verrühren, bis sich das Gelee aufgelöst hat. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und beide Öle mit einem Schneebesen kräftig unterrühren. Schalottenwürfel unterrühren. Rote Bete abschrecken, pellen (am besten mit Küchenhandschuhen) und in je 8 Spalten schneiden. Rote Bete mit der Marinade in einer großen Schüssel mischen, 1 Stunde marinieren.
  3. Für den Pesto Petersilienblättchen abzupfen, waschen, trocken schleudern und 20 g Blättchen abwiegen. Petersilie im Blitzhacker fein zerkleinern. Mandelmus, Salz und Joghurt kurz untermischen und beiseitestellen. Baguette in 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf einem Rost unter dem heißen Backofengrill auf der obersten Schiene auf jeder Seite 1-2 Minuten goldbraun rösten. Baguettescheiben abkühlen lassen.
  4. Römersalate und Chicorée putzen, halbieren und schräg in 3 cm breite Streifen schneiden. Unter die Rote Bete mischen und mit Pesto-Creme und Baguettescheiben anrichten.

Pesto: Video-Anleitung

Chicorée-Römersalat mit Rote Bete und Pesto-Creme-Crostini