VG-Wort Pixel

Serbisches Reisfleisch

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Hauptspeise, Kochen, Gemüse, Lamm, Reis

Zutaten

Für
4
Portionen
4

Zwiebeln (280 g)

2

Zehen Knoblauch

1

rote Paprikaschote

1

grüne Paprikaschote

250

g g mageres Lammfleisch

30

g g Gänseschmalz

1

Tl Tl Paprikapulver (rosenscharf)

500

ml ml Gemüsebrühe

200

g g Reis

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Abgezogene Zwiebeln in Ringe schneiden. Knoblauchzehen pellen und zerdrücken. Paprikaschoten waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Fleisch klein würfeln.
  2. Schmalz erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Temperatur herunterschalten und bei mittlerer Hitze Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Mit Paprikapulver bestreuen, heiße Gemüsebrühe zugiessen, zum Kochen bringen und 15 Minuten garen.
  3. Reis waschen und abtropfen lassen. Paprikastreifen mit dem Fleisch vermischen. Reis einstreuen. Alles einmal aufkochen lassen, dann bei milder Hitze 20-25 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.