Linseneintopf

25
Aus Für jeden Tag 1/2014
Kommentieren:
Linseneintopf
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 200 g Tellerlinsen
  • 800 g Kasselerrücken
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Knoblauchzehe
  • Pfeffer
  • 1 Bund Suppengrün
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 2 El Weißweinessig
  • 1 Bund glatte Petersilie

Zeit

Arbeitszeit: 55 Min.

Nährwert

Pro Portion 394 kcal
Kohlenhydrate: 26 g
Eiweiß: 49 g
Fett: 9 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 200 g Tellerlinsen in einem Sieb abspülen, dann mit 800 g Kasselerrücken (ohne Knochen, im Stück), 1 Lorbeerblatt, 1 Knoblauchzehe, etwas Pfeffer und 1,2 l Wasser aufkochen. Bei milder Hitze 30 Min. köcheln lassen.
  • 1 Bund Suppengrün putzen und ca. 1 cm groß würfeln. Nach 30 Min. zum Eintopf geben und weitere 10-15 Min. garen. Kasseler herausnehmen und 5 Min. ruhen lassen. Eintopf mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und 1-2 El Weißweinessig abschmecken. Kasseler in Würfel schneiden und wieder zugeben. 1 Bund glatte Petersilie abzupfen, fein hacken und über den Eintopf streuen.
  • Wichtig: Den Eintopf erst zum Schluss salzen, sonst garen die Linsen nicht.

nach oben