Schnitzel mit Pilzragout

Halali! Die Jagd
nach dem leichtesten Jägerschnitzel der Welt war erfolgreich.
29
Aus Für jeden Tag 1/2014
Kommentieren:
Schnitzel mit Pilzragout
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 300 g vorw. festkochende Kartoffeln
  • 300 g Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 2 Schweineschnitzel, (à 150 g)
  • 2 El Öl
  • 300 ml Fleischbrühe
  • 2 Tl Saucenbinder
  • Salz, Pfeffer
  • 0.5 Bund glatte Petersilie

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 386 kcal
Kohlenhydrate: 23 g
Eiweiß: 41 g
Fett: 13 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 300 g vorw. festkochende Kartoffeln schälen, halbieren und mit Salzwasser bedeckt in einem Topf aufkochen. Zugedeckt 15-20 Min. garen.
  • 300 g Champignons putzen und halbieren. 1 Zwiebel fein würfeln. 2 Schweineschnitzel (à 150 g) quer halbieren.
  • 1 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel salzen und pfeffern und von jeder Seite ca. 1 Min. hellbraun anbraten. Schnitzel auf einen Teller geben. 1 El Öl in derselben Pfanne erhitzen und die Pilze darin rundherum anbraten. Zwiebeln zugeben und 1 Min. bei mittlerer Hitze mitbraten. Mit 300 ml Fleischbrühe ablöschen und aufkochen. Mit 2 Tl Saucenbinder binden.
  • Fleisch und ausgetretenen Fleischsaft in die Sauce geben und 1-2 Min. darin erhitzen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Blätter von 1⁄2 Bund glatter Petersilie abzupfen und fein hacken. Kartoffeln abgießen, kurz ausdampfen lassen und mit der Petersilie mischen. Zu den Schnitzeln servieren.
nach oben