Chicorée mit Bündner Fleisch

Walnüsse sorgen für Biss, Birne für Süße. Dazu gibt’s Baguette und alle sind froh!
3
Aus Für jeden Tag 1/2014
Kommentieren:
Chicorée mit Bündner Fleisch
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 20 g Walnusskerne
  • 200 g Chicorée
  • 1.5 Birnen
  • 2 El Zitronensaft
  • 1 El Olivenöl
  • 1 Tl Honig
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g Bündnerfleisch, (in dünnen Scheiben)
  • 100 g Baguette-Scheiben

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 390 kcal
Kohlenhydrate: 46 g
Eiweiß: 17 g
Fett: 15 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 20 g Walnusskerne grob hacken. 200 g Chicorée putzen, halbieren und den Strunk keilförmig herausschneiden. Chicoréeblätter längs in Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. 1 1⁄2 Birnen entkernen und längs in dünne Spalten schneiden. Zum Chicorée geben und mit 2 El Zitronensaft, 1 El Olivenöl und 1 Tl Honig beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles vorsichtig mischen.
  • Den Chicorée-Birnen-Salat zusammen mit 100 g Bündner Fleisch (in dünnen Scheiben) auf 2 Tellern anrichten und mit den Walnüssen bestreuen. Mit 100 g Baguette-Scheiben servieren.
nach oben