Quark-Bananen-Split

Bananen-Split ist eigentlich ein Eisbecher. Als Quarkspeise findet er viele neue Freunde.
6
Aus Für jeden Tag 1/2014
Kommentieren:
Quark-Bananen-Split
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 2 El Mandelblättchen
  • 100 ml Schlagsahne
  • 125 g Magerquark
  • 3 Tl Vanillezucker
  • 2 reife Bananen
  • 3 El Schokoladensauce
  • 3 El Schokoladensauce

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 498 kcal
Kohlenhydrate: 61 g
Eiweiß: 13 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 2 El Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten.
 Auf einem Teller abkühlen lassen.
  • 100 ml Schlagsahne steif schlagen. 125 g Magerquark mit 3 Tl Vanillezucker in eine Schüssel geben und mit den Quirlen des Handrührers 3 Min. verrühren. Sahne unterheben.

  • 2 reife Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Die Hälfte der Bananen mit 3 El Schokoladensauce in 2 Dessertgläser geben. Quarksahne und restliche Bananenscheiben darauf verteilen. Mit 3 El Schokoladensauce beträufeln und mit den Mandeln bestreut servieren.
nach oben