Sahnequark mit Radieschen und Schnittlauch

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen

g g Magerquark

Bund Bund Schnittlauch

Bund Bund Radieschen

Salz

ml ml Sahne

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Quark leicht ausdrücken. Schnittlauch in Röllchen, Radieschen zuerst in Scheiben, dann in Stifte schneiden. Beides unter den Quark mischen, mit Salz abschmecken. Sahne steif schlagen und unterheben. Bis zum Servieren zugedeckt kalt stellen.

Mehr Rezepte