Zweierlei Saucen

8
Aus Für jeden Tag 2/2014
Kommentieren:
Zweierlei Saucen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 50 g Meerrettich, frisch
  • 50 ml Sojasauce
  • 4 El Mirin, (ersatzweise Weißwein und 1 Tl Zucker)
  • 1 dicke Ananasspalte, (ca. 300 g)
  • 20 g Ingwer, frisch
  • 1 Zwiebel, klein
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Chilischote
  • 3 El Öl
  • Salz
  • 1 El Zucker
  • 1 El Tomatenmark
  • 100 ml Orangensaft

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 50 g Meerrettichwurzel großzügig schälen und fein abreiben. Mit 50 ml Sojasauce und 4 El Mirin (ersatzweise Weißwein und 1 Tl Zucker) verrühren, in ein Schälchen geben und beiseitestellen.
  • 1 dicke Ananasspalte (ca. 300 g) gründlich schälen und das Fruchtfleisch in Scheiben vom Strunk schneiden. 20 g frischen Ingwer schälen. Ananasfruchtfleisch, 1 kleine Zwiebel,
 1-2 Knoblauchzehen und Ingwer sehr fein würfeln. 1⁄2-1 rote Chilischote fein hacken.
  • 3 El Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Ananas andünsten, Ingwer, Knoblauch und Chili zugeben und 2-3 Min. mitdünsten. Mit Salz und 1 El Zucker würzen. 1 El Tomatenmark unterrühren, 1 Min. mitdünsten. Mit 100 ml Orangensaft ablöschen, aufkochen und bei milder Hitze 1 Min. köcheln lassen. Abkühlen lassen und in ein zweites Schälchen füllen.